0151 - 17 98 07 13

The Circus Hotel Berlin Mitte - Bewertungen, Fotos - Preisvergleich

Das Circus Hotel liegt im Herzen Berlins und besteht aus drei Häuser: Apartment, Hostel und Hotel. Diese drei Häuser werden von der The Circus GbR betrieben und wurden in 1997 gegründet. Seit Jahren ist das Circus Hostel im Berliner Bezirk Mitte ein Liebling unter den bekannten Rucksacktouristen, die über den tollen Wert, die flippige Atmosphäre und die überraschend netten Schlafsäle schwärmen. 

So werden entweder die Rucksacktouristen reicher oder alle anderen fühlen sich die Prise. Im Jahre 2008 entschieden sich die Besitzer von Circus dafür, ein 64-Zimmer-Hotel zu öffnen (keine "s"!). Auf der gegenüberliegenden Seite des geschäftigen Rosenthaler Platzes. Es kann man ein ehrgeiziges Upgrade nennen. Jedes der Zimmer wurde individuell von der Chefdesignerin Sandra Ernst gestaltet. Das Hotel liegt am nördlichen Rand von Mitte, dem zentralen Bezirk Berlins, wo er in den Prenzlauer Berg stößt. Es gibt Galerien, Boutiquen, Bars und Restaurants in fast allen Richtungen. Viele der Zimmer blicken auf den Rosenthaler Platz, eine belebte Kollision von fünf Straßen, Transitstrecken, Taxiständen und eine U-Bahnstation, so dass der Rest der Stadt leicht zu erreichen ist. Wenn die Zeit kommt nach Hause zu fliegen und Sie fühlen, dass Sie sich nicht genug erholt haben, können Sie den Service von Airport girls Schonefeld benutzen.

Für nur ab 89€ können die Gäste ein doppel-economy Zimmer auswählen. Double Economy Zimmer im typischen Circus Style sind nicht zu groß (ca 16qm), aber sehr gemütlich. Ausgestattet mit Queensize Bett sind sie ideal für kuschelige Nächte in Begleitung von Damen aus Escort Berlin. Die Zimmer sind zur Straße gelegen mit Blick auf den belebten Rosenthaler Platz. Das praktische Ausstattung des Zimmers verfügt über alle zeitgenössischen Sachen, über welche jedes Hotel heutzutage verfügen soll: kostenloses WLAN, einen Fernseher, ein Telefon, eine Teestation, Safe und sogar ein Circus-Tablet. Im Bad mit Dusche können die Gäste Kosmetikspiegel, Haartrockner und von i+m ausgestatteten bio & vegane Produkte finden.

Das Frühstück wird serviert (auf Ihr Zimmer, wenn Sie oder Frauen aus billigem sex Escort Berlin so wünschen) mit der letzten Nacht Exzesse im Auge.

Es ist besser, Kopf in das hauseigene Fabisch-Restaurant, eine große offene Fläche, die für die jüdische Familie benannt wurde, die einst ein Schneidergeschäft im Erdgeschoss führte. Touristen und Berliner mischen sich und entspannen sich auf Ledersofas, mit Pendeln, die auf großen Vintage-Look-Truhen ausgeglichen sind. Die hinterleuchtete Bar ist mit Spirituosen beladen, und die Kellner sind so kompetent mit Cocktails, wie sie mit braunen riesigen Schüsseln Latte sind. Niemand wird etwas sagen, wenn Sie in Begleitung von Damen aus Escortberlin die Cocktails genießen wollen.