0151 - 17 98 07 13

Sexy Dominas

Möchten Sie einmal der Sklave sein und sich so richtig unterwerfen beim Sex? Die sexy Dominas machen es möglich. Treffen Sie sich bei Ihnen im Hotelzimmer und erleben Sie den Sex Ihres Lebens. Sie möchten es noch härter treiben? SM Clubs finden Sie genug und dort checken Sie gemeinsam mit der Domina ein.   

diana     jenny     alexa      janette

Sexy Dominas für heiße Stunden 

Viele Männer träumen mittlerweile von SM. Das ist doch ein Fetisch, den viele Frauen nicht so gerne mögen, vor allem wenn er sehr hart durchgeführt wird. Die einen lieben es, die anderen verabscheuen es. Aber deswegen müssen Sie nicht darauf verzichten. Schließlich können Sie sexy Dominas auch buchen. Huren, wie Sie im Buche stehen, bekommen Sie und noch viel mehr obendrauf. Sie möchten eine geile Frau treffen, die es mit Ihnen stundenlang treibt, dann sollten Sie sich die Steckbriefe der Dominas in Ruhe durchlesen und sich die passende Herrin aussuchen. 

Stellen Sie sich vor, es läutet an Ihrer Türe und da steht Sie, in Lack und Leder gekleidet. Doch jetzt ist kein Entkommen mehr möglich. Sie wirft Sie auf Ihr Bett und befiehlt Ihnen, dass Sie sich gefälligst nach hinten begeben. Nun werden Sie angekettet und mit einer Peitsche gepeitscht. Die Augen werden Ihnen auch noch verbunden und dann kann es schon losgehen. Überall bekommen Sie es zu spüren, nur Ihr bestes Stück wird nicht bearbeitet. Sie leiden schon Qualen, die Schmerzen, der Peitsche, und die Vorstellung davon, wie Ihr Schwanz einfach nicht zum Zug kommt macht Sie wahnsinnig. 

Das könnte der Anfang von einem heißen Abend sein. SM light mit einer Herrin, die Sie total unter Kontrolle hat. Aber auch im SM Club erleben Sie viele heiße Stunden. Lassen Sie sich auf die Streckbank binden und alles mit sich machen, was die Domina von Ihnen will. Sie kommen hier garantiert auf Ihre Kosten und werden die Nacht, der Nächte nicht so schnell vergessen. Je nachdem, in welcher Stadt Sie sich befinden, reservieren wir Ihnen gerne einen Platz im SM Club oder auch im Bordell mit passender Einrichtung. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Sadomaso Damen gibt es jedenfalls viele, vor allem solche, die SM light anbieten. Seit dem berühmten Film stehen viele darauf, sich zu unterwerfen, aber es muss nicht immer die harte Sorte davon sein. Die kleinen Spielchen sind es bereits, die vollkommen reizen. In dem Sie sich beispielweise die Augen verbinden lassen und nicht wissen, was mit Ihnen geschieht. Handschellen, die Klassiker im Bett dürfen dabei auch nicht fehlen. 

Die Domina kann Sie auch zu ganz anderen Dingen anleiten, es muss nicht immer nur mit Qualen zu tun haben. Eventuell will diese, dass Sie Ihre Füße küssen oder die Muschi lecken. Alles ist möglich, mit einer sexy Hure, die Sie anleitet. Hauptsache Sie tun was diese sagt oder sie wird richtig böse. Das werden Sie bemerken, wenn Sie in die Nähe, der Dame kommen. Gerne bauen Sie die sexy Dominas auch in eine bestehende Partnerschaft ein. Sie möchten neuen Kick im Bett? Dann lassen Sie sich beide von der Hure anleiten. Sie sind die Schüler und die Hure, die Lehrerin. So schnell kommen Sie zu geilen Sex mit ganz neuen Facetten, die Sie reizen. 

Wie soll Ihre Domina aussehen?

Das Ihre Herrin streng sein muss, das ist klar, aber wie soll diese aussehen? Das dürfen Sie im Vorfeld zum Glück noch selbst bestimmen. Weil solange die Domina noch nicht bei Ihnen ist, haben Sie das Zepter in der Hand. Online finden Sie eine große Auswahl an unterschiedlichen Damen, die unterschiedlicher nicht sein können. Manche mögen im ersten Augenblick sehr zart und lieb wirken, doch täuschen Sie sich hier nicht. Die Dominas lassen grüßen und sind geiler, als Sie glauben möchten. Auch, wenn die Dame klein und zart ist, Sie kann es Ihnen ordentlich zeigen und geben. Sind es eher die Blondinnen, die Sie reizen oder stehen Sie auf die Dunkelhaarigen? Fragen über Fragen, die Sie sich natürlich selbst beantworten müssen. Neben der Haarfarbe achten Kerle oft auf die Figur oder auf den Busen. Manche mögen den XXL Busen, andere den kleinen. Sie haben hier eindeutig die Wahl und können selbst entscheiden, was Sie wählen. Auch in Sachen Figur. Manche mögen die sportliche Herrin, mit Muskelpaketen, andere stehen auf zarte Damen oder auf stärkere. Im Endeffekt zählt immer das Gesamtpaket. Schauen Sie sich die Fotos wirklich in Ruhe an, bis Sie die passende Dame finden, die Sie beglücken soll. 

Auch das Alter ist so eine Sache. Mögen Sie eine junge Domina oder eine ältere MILF, die noch dazu behaart ist. Vielleicht will gerade die, dass Sie Ihren Kopf in die behaarte Möse eingraben und Sie ihren Saft auslecken. Könnte alles passieren, was die Herrin von Ihnen halt so verlangt. Darauf müssen Sie sich einstellen, aber genau diese Tatsache macht Sie wohl so geil, weil Sie nicht wissen, was Sie erwartet. Buchen Sie Ihre Domina und Sie bekommen diskreten, aber harten Sex direkt im Hotelzimmer oder wo auch immer Sie ficken möchten.  

Sex, den nicht Sie bestimmten

Natürlich können Sie Ihre Vorlieben bekanntgeben, wenn Sie aber eine Domina buchen, dann sein Sie bereit für viele Stellungen und Leidenschaften. Das macht Sex mit einer Hure, dieser Art ja so besonders. Weil Sie nicht wissen, was Sie tun müssen. Manche Dominas wollen, dass Sie deren Möse lecken, andere lassen sich beglücken. Oder Sie werden so richtig gequält im SM Style. Im Vorfeld werden natürlich bestimmte Dinge abgesprochen, Sie sind ja schließlich kein echter Sklave, sondern jemand, der geilen Sex haben möchte. Je offener Sie sind, desto geiler wird es natürlich, weil Sie nicht wissen was kommt. Aber gewisse Stellungen können Sie schon einplanen und der Domina mitteilen. Es ist immer noch Ihre Herrin, über die Sie bestimmen, deswegen gibt es hier wirklich nur das, was Sie wollen. Sie können auch jeder Zeit das Ruder übernehmen und Ihre Domina zur Sklavin machen. Alles kein Problem. Ihr Date, Ihre Wünsche und Vorstellungen. So einfach ist das. Deswegen macht Hurensex auch so viel Spaß, weil Sie der Chef sind und im Endeffekt bestimmten.